Rocky Mountaineer

Verlaufskarte

Wasserfall

Cowboy

Panoramawagen der GoldLeaf Class

Rocky Mountaineer

„… da, wo der Gletscher kalbt...“
Banff, Vancouver

 

Vom buchstäblich höchsten Symbol der menschlichen Zivilisation, dem 553 Meter hohen CN Tower in Toronto und einem mit 58 Metern Fallhöhe etwas bescheideneren Schauspiel der Natur, den Niagarafällen, führt diese Zugreise erster Klasse Sie ostwärts einmal quer durch das Land des Ahorns. Der unverwechselbare Charme des Traditionszugs Canadian, ganz im Art déco-Stil gehalten, wird Sie besonders im Panoramawagen ereilen, in dessen stilvollem Ambiente Sie die überwältigenden Ausblicke auf die Weiten der kanadischen Prärie genießen können.

Die gigantische Gebirgskette der Rocky Mountains erblicken Sie nicht nur vom Wasser aus, auf Ihrer Bootsfahrt durch den Jasper Nationalpark, sondern auch während Ihrer Zugreise über Gebirgspässe und durch Schluchten mit dem berühmten Rocky Mountaineer-Zug nach Vancouver. Auf dem Icefields Parkway rollen Sie entlang an türkisfarbenen Seen und erleben den wahrhaften Gipfel Ihrer Reise im ‚Sno-Coach’, einem Spezialfahrzeug, auf dem Sie durch die Heimat von Grizzlybären und Wapitihirschen gleiten – da, wo der Gletscher kalbt. Zum Abschluss finden Sie an der Ostküste in Victoria und Vancouver die britischste Kultur, die sich auf Festland finden lässt.

Vancouver

Mit dem Rocky Mountaineer durchfahren Sie während ihrer Zugreise die einmalige Gebirgswelt der Rocky Mountains ausschließlich bei Tag. An Bord des Zuges haben Sie die Wahl zwischen zwei Klassen.

 

REDLEAF Class

In der RedLeaf Class reisen Sie im klimatisierten Großraumwagen, vergleichbar mit einem InterCity. Die Sitze sind in Fahrtrichtung; aus den großen Fenstern können Sie den Ausblick auf die Bergwelt unverstellt genießen. Frühstück und kaltes Mittagessen werden am Platz serviert.

 

GOLDLEAF Class

Mit der GoldLeaf Class entscheiden Sie sich für erstklassigen Service. Als Gäste dieser Klasse erfahren Sie eine besondere Betreuung, die bereits am Bahnhof mit einem separaten Schalter beginnt. Sie betreten als erste den Zug und werden direkt zu Ihrem reservierten Platz im so genannten Dome Car geleitet. Hier sitzen Sie in der klimatisierten oberen Etage auf komfortablen Sesseln unter einer durchgehenden Glaskuppel, die Ihnen ständig einen faszinierenden Rundumblick gewährt. Im Speisewagen in der unteren Etage werden Ihnen exzellente, frisch zubereitete Köstlichkeiten serviert. Am Zugende befindet sich eine offene Aussichtsplattform. Die sehr komfortablen Sitze sind drehbar, so dass Sie sowohl vorwärts fahren als auch in Gruppen von 4 Personen gegenüber sitzen können. Ab einer Teilnehmerzahl von 15 Gästen in der GoldLeaf Class begleitet Sie Ihr eigener Reiseleiter.

Termine, Preise und Reiseverlauf: First Class Bahn-Erlebnisreisen durch Kanada